Ich mag dieses Sprichwort sehr. Das ist auch der Grund, warum ich mir so viele verschiedene Coaching Werkzeuge aneigene. Ich liebe die Hypnose. Trotzdem gibt es Themen, für die Coaching sinnvoller ist. Manchmal braucht es aber auch etwas ganz anderes. Gerade bei hochempathischen Personen, sind Gefühle von anderen Menschen so tief verankert, dass es hier energetische Werkzeuge braucht. Diese bringen oft den größten Effekt. So ist es mir wichtig, für jedes Problem das richtige Werkzeug zu haben. In unserer Problemlösung ist es ähnlich. Häufig agieren wir immer auf dieselbe Art und Weise. Damit sind wir in der Vergangenheit häufig zum Ziel gekommen, sonst hätten wir uns diese Verhaltensweisen nicht angeeignet. Manchmal ist es aber wichtig, anders zu reagieren, um andere Ergebnisse zu erzielen.
Eine schöne Grundannahme im NLP ist: Es gibt kein Scheitern, nur Feedback.
Nur weil ich nicht zum Erfolg komme, heißt das nicht, dass ich es nicht kann. Ich muss es nur auf eine andere Art versuchen. Häufig versuchen wir es auf die gleiche Art und Weise, nur mit mehr Energie.
Hier hilft es sich andere Sichtweisen anzueignen und einzunehmen. Das ist der Hauptpunkt im Coaching. Dinge anders betrachten. Dabei kommt man zu neuen Erkenntnissen und kann Probleme anders lösen. Wenn ich dir dabei helfen darf, melde dich gerne bei mir. Bleib freindlich, dein Coach Andreas

Coaching und Hypnose in Ascha bei Straubing